Aktuelles

    Pressemitteilung vom 19.5.2015

    Mit Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis, dass der Verband der Seniorenheime den erst kürzlich (14.10.2013) unterzeichneten Kollektivvertrag inklusive psycho-physischen Erholungsurlaub für Pflegekräfte wieder in Frage stellt. Dabei ist zu erwähnen, dass die Gewerkschaften nach vier Jahren...


    14.05.2015:  Arbeitssicherheit

    Zahl der Arbeitsunfälle senken! Es braucht mehr Arbeitsinspektor/innen

    Die Südtiroler Gewerkschaftsbünde AGB/CGIL, SGBCISL und UIL-SGK machen Druck für mehr Arbeitssicherheit. Zu diesem Zweck soll der Stellenplan des öffentlichen Arbeitssicherheitsdienstes aufgestockt werden. Das  Trentino weist 30 Arbeitsinspektor/innen auf, Südtirol nur 20. Die Gewerkschaften...


    30.04.2015:  Mietbeitrag

    „Wir begrüßen die Bereitstellung zusätzlicher Gelder, es braucht aber strukturelle Lösungen"

    Die Südtiroler Gewerkschaftsbünde AGB-CGIL, SGBCISL und UIL-SGK schätzen den Einsatz der zuständigen Landesrätin Martha Stocker, welche weitere 2,5 Millionen Euro zur Finanzierung der Mietbeiträge ausfindig machen konnte. Die Gewerkschaftsbünde sind zuversichtlich, dass diese zusätzlichen Gelder...


    26.03.2015:  Initiative der CISL

    Vorschläge für mehr Steuergerechtigkeit

    1.000-Euro-Bonus und vieles mehr: die CISL sammelt Unterschriften für ein Volksbegehren, das mit gezielten Vorschlägen auf die Verbesserung des Steuerwesens abzielt. info... Flublatt...


    24.03.2015:  Laborfonds-Wahlen 2015

    SGBCISL stellt wieder fünf Delegierte

    Der SGBCISL hat bei den im Februar abgehaltenen Wahlen zur Erneuerung der Delegiertenversammlung von Laborfonds fünf Sitze erringen können.  Auf den Listen des SGBCISL wurden gewählt: Dieter Mayr, Hubert Kainz, Claudio Voltolini, Ulrike Egger und Eduard Wieser. Die Verteilung der 17...


    Pressemitteilung

    Genereller Aufnahmestopp in Gemeinden: „Das kann es nicht sein!“ Die Fachgewerkschaft Öffentliche Dienste im SGBCISL spricht sich gegen einen allgemeinen Aufnahmestopp in den Gemeinden aus.  „Die Arbeitsaufgaben werden immer mehr und immer komplexer, und die Bürokratie in den Gemeindeämtern...


    Fragebogenaktion zur Erhebung der Arbeitssituation

    Die Gewerkschaften AGB/CGIL, GS, SGBCISL, ASGB und UIL/FPL führen demnächst eine Erhebung der Arbeitssituation des Hilfspersonals der Schulen (Amtswart/innen, Schulwart/innen, Haushaltsgehilf/innen, Hausmeister/inen) mittels einer anonymen Fragebogenaktion durch. n Zur Vorstellung der anonymen...


    Informationsabende der Region und Pensplan

    Ab März können die Beschäftigten des Privatsektors sich dafür entscheiden, sich ihre Abfertigung monatlich im Lohnstreifen auszahlen zu lassen. Aber aufgepasst: diese Entscheidung birgt Risiken und Nachteile! Um eine bewusste Entscheidung zu treffen, gilt es, alle Möglichkeiten und Folgen zu...


    Einige Ziele für 2015: Arbeitslosenunterstützung, Vereinbarkeit, ergänzender Gesundheitsfonds

    “Es wird wieder ein schwieriges Jahr. Da ist es wichtig ist es, aktiv und präsent zu sein, und das in überzeugender Art und Weise.“  Und genau das möchte der SGBCISL tun, gestärkt durch den steigende Mitgliederzahlen, durch die zufriedenstellende Arbeit der Dienstleistungsstrukturen und vor...


    16.01.2015:  “Pendlergeld”

    Informationen

    Der Antrag muss im Zeitraum zwischen 12. Januar und  31. März 2015 eingereicht werden; Der Antrag kann nur online eingereicht werden, wobei die neuen Kriterien angewandt werden.  Infoblatt 


    Pressemitteilung

    Über die Dringlichkeitsverordnung Nr. 90 vom 24.06.2014 hat die Regierung verfügt, dass die jährlichen Einnahmen aus den Sekretariatsgebühren nicht mehr zu einem Teil den Gemeindesekretären zuerkannt werden, sondern dass der gesamte Betrag an die Gemeinden bzw. Provinzen geht.  Diese Maßnahme...


    1 2 >