Aktuelles

    Büroschließung

    Die Sitze des SGBCISL bleiben in der Woche vom 10. bis 16. August 2015 geschlossen


    Pressemitteilung vom 5.8.2015

    In der derzeitigen fünfjährigen Übergangsphase geht die Zuständigkeit für die Mietbeiträge schrittweise vom Wohnbauinstitut auf die Sozialsprengel über. Das 2013 neu eingeführte Berechnungssystem sieht vor, dass die Antragstellenden bei Erneuerung des Mietvertrags eine EEVE-Erklärung der 3. Ebene...


    Neue Bestimmungen für das Jahr 2015

    Im Zuge der Umsetzung der Arbeitsmarktreform „Jobs Act“ hat die Regierung kürzlich einige Regelungen zum Elternurlaub verbessert.  Den entlohnten Elternurlaub zu 30% gibt es nun nicht mehr nur bis zum dritten, sondern bis zum sechsten Lebensjahr des Kindes.  Verlängert worden ist auch...


    Urteil der Kassation

    Mit dem Urteil der Kassation, Sektion Arbeit, Nr. 7776 vom 16.04.2015 wurde festgehalten, dass die Kosten für die Einschreibung im Berufsalbum nicht der/die Mitarbeiter/in sondern die Verwaltung tragen muss. Die Verwaltung müsste die Einschreibungsgebühr vergüten, da dieser Betrag nicht teil...


    Pressemitteilung

    Seit Juli 2014 können Eigentümer/innen, die ihre Wohnung sanieren, sich die dafür zustehenden staatlichen Steuerabzüge von 50% der getätigten Ausgaben vom Land vorauszahlen lassen. Dabei handelt es sich um ein zinsloses Darlehen in der Höhe der Steuerabschreibung, welches in zehn Jahresraten...


    Pressemitteilung

    Mit großer Genugtuung nehmen wir zur Kenntnis, dass der Verfassungsgerichtshof den Gehaltsstopp im öffentlichen Dienst als unrechtmäßig erklärt hat. Somit können die Gehaltsverhandlungen sofort wieder aufgenommen werden. Das Urteil steht zwar noch aus, aber scheinbar wird es keine Nachzahlung für...


    19.06.2015:  Baby-Bonus

    Info

    Informationsblatt 


    Michele Buonerba ist neuer Generalsekretär, Dieter Mayr neuer stellvertretender Generalsekretär

    Die deutsche und die italienische Sprachgruppe stellen im Laufe der vierjährigen Mandatsdauer jeweils für zwei Jahre den Generalsekretär. Laut Satzungen wechseln sich nach Ablauf der ersten Amtshälfte der Generalsekretär und der stellvertretende Generalsekretär des SGBCISL in ihren Funktionen ab....


    Pressemitteilung vom 19.5.2015

    Mit Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis, dass der Verband der Seniorenheime den erst kürzlich (14.10.2013) unterzeichneten Kollektivvertrag inklusive psycho-physischen Erholungsurlaub für Pflegekräfte wieder in Frage stellt. Dabei ist zu erwähnen, dass die Gewerkschaften nach vier Jahren...


    14.05.2015:  Arbeitssicherheit

    Zahl der Arbeitsunfälle senken! Es braucht mehr Arbeitsinspektor/innen

    Die Südtiroler Gewerkschaftsbünde AGB/CGIL, SGBCISL und UIL-SGK machen Druck für mehr Arbeitssicherheit. Zu diesem Zweck soll der Stellenplan des öffentlichen Arbeitssicherheitsdienstes aufgestockt werden. Das  Trentino weist 30 Arbeitsinspektor/innen auf, Südtirol nur 20. Die Gewerkschaften...


    30.04.2015:  Mietbeitrag

    „Wir begrüßen die Bereitstellung zusätzlicher Gelder, es braucht aber strukturelle Lösungen"

    Die Südtiroler Gewerkschaftsbünde AGB-CGIL, SGBCISL und UIL-SGK schätzen den Einsatz der zuständigen Landesrätin Martha Stocker, welche weitere 2,5 Millionen Euro zur Finanzierung der Mietbeiträge ausfindig machen konnte. Die Gewerkschaftsbünde sind zuversichtlich, dass diese zusätzlichen Gelder...


    1 2 >