Aktuelles

    Mobbing

    Frei von Gewalt am Arbeitsplatz", unter diesem Motto steht der 25. November, der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Es folgt die Pressemitteilung der Frauengruppen von AGB/CGIL, SGBCISL und SGK-UIL: Übergriffe und herabsetzende Verhaltensweisen gegenüber Frauen am...


    Delegiertentagung

    Der Haushaltsgesetzentwurf 2019 der Regierung ist inhaltlich in vielen Teilen sehr mangelhaft und nicht zielführend, es fehlt eine präzise Ausrichtung. Die Gewerkschaften haben deshalb ein Dokument mit Gegenvorschlägen ausgearbeitet. Am Mittwoch 28. November ab 9 Uhr findet dazu im Mehrzwecksaal...


    Auch das Oberlandesgericht gibt uns Recht: die Aberkennung des Arbeitslosenstatus ist nicht rechtens! Nach dem erstinstanzlichen Urteil aus dem Vorjahr wird das Land auch in 2. Instanz zur Zahlung der Prozessspesen verurteilt

    Die Urteilsbegründung Am 6. Juli 2017 hat das Arbeitsgericht Bozen ein erstes Urteil gegen die erfolgte Aberkennung eines Arbeitslosenstatus durch das Arbeitsinspektorat gefällt. Am 13. Oktober 2018 hat die Außenabteilung Bozen des Oberlandesgerichts Trient das erstinstanzliche Urteil...


    „Equal Pension Day“

    Am 26. Oktober 2018 hat der „Equal Pension Day“ stattgefunden. Es handelt sich dabei um eine Aktion, um auf die Folgen einer geringen Einzahlung von Rentenbeiträgen und die Pensionslücke zwischen Frauen und Männern aufmerksam zu machen. Die Rente wird aufgrund der aufscheinenden Rentenbeiträge...


    Öffnungszeiten Büros

    Am Freitag, 2. November haben die SGBCISL-Büros wie folgt geöffnet bzw. geschlossen: Landessitz Bozen, Siemensstraße: geschlossen Bozen, Mailandstraße: geschlossen Neumarkt: geschlossen Leifers: geschlossen Meran: geschlossen; Ausnahme: geöffnet nur für jene Personen, die den Antrag auf...


    Landesregierung

    Der Landtag ist neu gewählt, im Vordergrund stehen nun die Koalitionsverhandlungen zur Bildung der neuen Landesregierung. Die Wähler/innen sind großteils ArbeitnehmerInnen und RentnerInnen. Sie erwarten sich eine Regierungskoalition, die sich um ihre Belange kümmert. Die Gewerkschaften haben der...


    Landtagswahlen

    Die Landessekretariate der Südtiroler Gewerkschaftsbünde AGB/CGIL, SGBCISL und UIL-SGK rufen die Bürgerinnen und Bürger auf, am Sonntag, 21. Oktober 2018 an der Landtagswahl teilzunehmen. Es ist für eine funktionierende Demokratie von grundlegender Bedeutung, dass die Bürgerinnen und Bürger von...


    Pressemitteilung anlässlich des 7. Oktober, des Welttags für menschenwürdige Arbeit.

    In Südtirol herrscht nahezu Vollbeschäftigung, die Wirtschaft ist im Aufwind. Viel Licht bedeutet aber auch viel Schatten. Viele arbeitende Menschen in Südtirol kommen mit ihren Einkommen nicht über die Runden und sind auf Sozialleistungen angewiesen.40% der arbeitenden Bevölkerung in Südtirol...


    Sozialmanifest

    Am 5.10. ist im Rahmen einer Pressekonferenz in Bozen ein gemeinsames, an die Landespolitik gerichtetes, Dokument mit Vorschlägen für eine zukunftsgerichtete Sozialpolitik in Südtirol vorgestellt worden. Inhalte dieses Sozialmanifests sind Forderungen und Vorschläge u.a. in den Bereichen Pflege,...


    Landtagswahlen

    Die Südtiroler Gewerkschaftsbünde AGB/CGIL, SGBCISL und UIL-SGK haben ihre Empfehlungen an die Politik für die kommende Legislaturperiode in einem Vorschlagskatalog zusammengefasst. Herzstück ist der Pakt für Südtirol. Dieser soll den Weg für lokale Zusatzabkommen und höhere Löhne ebnen. Es wird...


    Pakt für Südtirol

    Die Südtiroler Gewerkschaftsbünde AGB/CGIL, SGBCISL und UIL-SGK treffen im Vorfeld der Landtagswahlen wieder Vertreter der wahlwerbenden Listen, um den gewerkschaftlichen Vorschlags- und Forderungskatalog für die kommende Legislaturperiode vorzustellen. Inhaltlich steht der Pakt für Südtirol im...


    1 2 3 >

    Datenschutz - Grundverordnung

    Gewerkschaftsversammlungen

    Nach oben

    Fachgewerkschaft ÖDV/FP im SGBCISL

    Termine und Fälligkeiten