Aktuelles

    Gesundheitswesen - Pressemitteilung

    Die Fachgewerkschaft Öffentliche Dienste im SGBCISL ist verwundert über die kürzlich vom Sanitätsbetrieb beschlossenen externen Beratungsaufträge im Gesamtauftragswert von über 200.000 Euro.  Besonders verwunderlich ist, dass das mit Landesgesetz eingerichtete neue Führungsgremium des...


    Post

    Die SLP SGBCISL informiert, dass Poste Italiane, auch aufgrund des Einsatzes und der Bemühungen der Postgewerkschaft, wieder zusätzliche CTD einstellt um dem Personalmangel entgegenzuwirken. Was Südtirol angelangt, sind die Voraussetzungen für den Zugang zu diesen befristeten Stellen abgeändert...


    Autonomie

    Das Autonomiestatut als „Landesverfassung“ Südtirols muss an die sich verändernden Rahmenbedingungen angepasst werden. Der Generalrat des SGBCISL hat am 12. Oktober, das Thema Zukunft der Autonomie mit namhaften Experten erörtert. Der Generalrat hat schließlich ein Positionspapier gutgeheißen, das...


    Stabilitätsgesetz

    Der Stabilitätsgesetzentwurf der Regierung muss verbessert werden, so CGIL, CISL und UIL. Deshalb machen sie am 14. Oktober italienweit mobil, um mehr Ressourcen für die Bereiche Arbeit, Renten und Wohlfahrt zu fordern. Auch in Bozen; dort findet am Aktionstag von 10 bis 11.30 Uhr vor dem...


    Öffentlicher Dienst

    16. Oktober, Tagung der Fachgewerkschaft Öffentliche Dienste rund um die so genannte „Madia-Reform“. Das Referat  hält Professor Carmine Russo. Bei der Tagung werden die jüngsten Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung erörtert, die dazu führen, dass die Vertragserneuerungen im...


    Arbeit

    Die Beschäftigung und die Qualität der Arbeit müssen bei den politischen Entscheidungen mehr in den Mittelpunkt rücken, so die zentrale Forderung der Gewerkschaften beim G7-Gipfel der Arbeitsminister, der am vergangenen Wochenende in Venaria bei Turin stattgefunden hat. Dabei ging es um die...


    Renten

    Keine Anhebung des Rentenantrittsalters im Jahr 2019 aufgrund der Lebenserwartung; Arbeitnehmer/innen mit Kindern sollen ein Jahr pro Kind und bis zu max. drei Jahre früher in Renten gehen können; bessere Rentenregelungen für jene die Pflege leisten: dies sind einige Forderungen die im...


    Young SGBCISL

    Am Freitag, 29. September 2017 lädt YoungSGBCISL zu einem Aperitivo mit anschließendem Live-Konzert im „Pippo Stage" in Bozen ein. Ab 18.30 Uhr haben alle Interessierten die Gelegenheit, die Jugendvertretung im SGBCISL in entspannter Atmosphäre kennenzulernen. Junge ArbeitnehmerInnen,...


    Transport

    In den letzten 2 Wochen wurden insgesamt 4 Übergriffe auf das Zugpersonal verzeichnet. Es wird immer gefährlicher auf dem Arbeitsplatz „Zug“, für die Schaffner sowie für den Lokführer. Traurig aber wahr. Die Arbeit des Zugschaffners, aber auch die der Busfahrer wird immer gefährlicher. Der...


    Gesundheitsschutz

    Aus der am 23.8.17 vorgestellten Studie des AFI-IPL zu den körperlichen Belastungen am Arbeitsplatz gehen zum Teil erschreckende Zahlen für Südtirol hervor. Diese müssen Anlass zum Handeln geben! Es braucht mehr Ressourcen für konkrete Maßnahmen, vorrangig in den Bereichen Weiterbildung sowie...


    Steuerpolitik

    Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut hat festgestellt, dass die Einkommensbesteuerung dazu beiträgt, die Ungleichheiten bei den Nettoeinkommen zu verringern. Es ist Sinn und Zweck der progressiven Besteuerung, die Steuerlast je nach individueller, wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit...


    1 2 3 >

    Vertragsverhandlungen

    Laufende Kollektivvertragsverhandlungen auf bereichsübergreifender und auf Bereichsebene

    Neuer Zusatzvertrag der Hausärzte am 18.07.2017 unterzeichnet

    Erneuerung des Kollektivvertrages für privat geführte Alten- und Pflegeheime - unterzeichnet am 31.07.2017

    Erneuerung des lokalen Zusatzkollektvvertrages für Sozialgenossenschaften

    Autonome Region Trentino-Südtirol: Einstufung des Personals der Gerichtsämter, das an die Autonome Region Trentino-Südtirol übergegangen ist
    - Abkommen Einstufung
    - Abkommen zur Gleichstellungstabelle zwecks Einstufung

     

    Termine und Fälligkeiten