Aktuelles

    Vertragserneuerung

    Sozialgenossenschaften im sozial-sanitären und erzieherischen Bereich sowie der Arbeitseingliederung: Mit dem Dezemberlohn 2017 erhalten alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Sozialgenossenschaften laut Landeszusatzvertrag das provinziale Lohnelement „ERT“, das für das Jahr 2016 brutto 200...


    Renten

    Am Dienstag, 28. November findet in Vicenza eine Delegiertenversammlung der CISL statt. Es geht um die Verhandlungen mit der Regierung in Bezug auf die Renten. Gigi Petteni vom gesamtstaatlichen CISL-Sekretariat wird über den Stand der Verhandlungen berichten. Auch eine Delegation des SGBCISL wird...


    Eurac

    Am 17 und 18 November hat die erste Tagung der Gesundheitsberufe in Bozen stattgefunden mit Thema " Gemeinsam die Gesundheitsberufe in Südtirol - Innovation, Nachhaltigkeit und zukünftige Herausforderung im Umgang mit den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger". Unsere Fachgewerkschaft...


    Gesundheitsfonds

    Am 7. November 2017 wurde der ergänzende Gesundheitsfonds „SaniPro“ für die öffentlich Bediensteten in Südtirol gegründet. Ab 2018 zahlen die Körperschaften für über 42.000 Bedienstete in den Gesundheitsfonds ein. Im Laufe des Jahres 2018 wird mit der Auszahlung der Teilrückvergütung von...


    Gemeinsame Initiative der Freien Universität Bozen und des SGBCISL

    Gemeinsame Initiative der Freien Universität Bozen und des SGBCISL am 22. November in der Uni ab 17 Uhr: Erörtert wird, wie Einkommen und Vermögen in Südtirol verteilt sind, und welche Maßnahmen Ungleichheiten verringern könnten. Filippo Elba von der Abteilung für Steuerpolitik und Vorsorge der...


    Auftragsvergabe

    Meldung vom 10.11.2017: Auftragsvergabe: Wenn das Land nicht rekurriert, würde einem Preisdruck Tür und Tor geöffnet, der auf dem Rücken der Beschäftigten ausgetragen wird Im Falle des stattgegebenen Rekurses eines Unternehmens, das von einer Auftragsvergabe ausgeschlossen worden war, weil der vom...


    Pressemitteilung

    In einer Pressemitteilung vom 7. November 2017 nehmen die Fachgewerkschaften Öffentlicher Dienst von AGB/CGIL, SGBCISL, UIL-SGK, ASGB sowie GS Stellung zu den Bereichsvertragsverhandlungen:Wer übernimmt dafür die Verantwortung, nachdem die Gewerkschaften regelmäßig, wievon den Gesetzesbestimmungen...


    Arbeitssicherheit

    Die Zahl der Arbeitsunfälle und der Berufskrankheiten bleibt beunruhigend hoch. Die Gewerkschaften halten deshalb italienweit Delegiertenversammlungen ab, um zu erörtern, wie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz über die Stärkung der Vorbeugung verbessert werden können. Am Mittwoch, 15....


    Sanitätsbereich

    Die Gewerkschaften ASGB, CGIL-AGB, SGB-CISL und UIL-SGK fordern gemeinsam, als Verbesserungsvorschlag zu jenem von Nursing up, für alle Mitarbeiter des Südtiroler Sanitätsbetriebes einen einzigen Verhandlungstisch zu den Kollektivverträgen für alle Berufsbilder. Wir wollen, dass alle Berufe vom...


    So geht es nicht, die zuständigen Stellen müssen intervenieren

    Die Beschäftigten der Firma Tundo warten derzeit immer noch auf die Zahlung des Septembergehaltes und niemand weiß, wann dieser bezahlt wird. Es ist nicht das erste Mal, dass die Löhne mit Verspätung gezahlt werden, diesmal ist der Termin aber bei Weitem überschritten worden. Gründe für diese...


    Streik

    Auf gesamtstaatlicher Ebene ist ein 48-stündiger Streik im Bereich Gütertransport und Logistik ausgerufen worden. Der Streik beginnt am 30. Oktober um 0.00 Uhr und endet am 31. Oktober 2017 um 24.00 Uhr. Hauptziel der Gewerkschaften ist die Erneuerung des Kollektivvertrags, der seit nunmehr 22...


    1 2 3 >