Aktuelles

    Vertrag zur Arbeitszeit, Stellensituation und Stellenvergabe

    Am 19.7.2016 konnte nach langen Verhandlungen der Übergansgvertrag für den Kindergartenbereich unterzeichnet werden. Mit dem Übergansgvertrag soll vor allem  die Arbeitsbelastung des Kindergartenpersonals verringert werden. Vertrag


    Einvernehmensprotokoll zur Arbeitszeit, Stellensituation und Stellenvergabe

    ÖDV/FP-SGBCISL, CGIL-AGB, GS und ASGB haben gemeinsam mit den Vertretern der Landesregierung Achammer, Deeg, Tommasini und Mussner ein Einvernehmensprotokoll unterzeichnet, wobei sich die genannten Landesräte damit verpflichten, die anstehenden Probleme im Kindergartenbereich anzugehen. Nach 12...


    Neues Formblatt SR163 erforderlich!

    Wer bei uns für die Arbeitslosenunterstützung oder eine andere einkommensstützende Leistung des INPS ansucht, wie etwa das Mobilitätsgeld, den Babybonus“ oder das direkt vom INPS ausgezahlte Mutterschaftsgeld, muss seit...


    Montag 30. Mai

    Die Fachgewerkschaften Federazioni Fp-Cgil, Cisl Reti, UilTrasporti und Fiadel haben auf gesamtstaatlicher Ebene die Beschäftigten des Vertragsbereichs Umwelthygiene am Montag, den 30. Mai 2016 zu einem ganztägigen Streik aufgerufen: Für die Erneuerung des seit über zwei Jahren verfallenen...


    Für das deutschsprachige Personal

    Nach den Ereignissen der letzten Wochen bezüglich der Stellensituation im deutschen Kindergarten wurde nun auch die Bereitschaft, die 1-stündige Arbeitszeitreduzierung zu akzeptieren, bevor nicht eine grundlegende Klärung stattgefunden hat, in Frage gestellt.In den Versammlungen werden mit dem...


    Einheitliche Gewerkschaftsversammlungen von ASGB, AGB-CGIL, SGBCISL, UIL-SGK, SAG-AGO und Nusring up zum Bereichsübergreifenden Kollektivvertrag

    Versammlungskalender Zeitraum 17.5.2016 - 20.5.2016: Versammlungen in Brixen, Bozen, Meran und Neumarkt Versammlungskalender Zeitraum 9.5.1026 - 12.5.2016: Versammlungen in Bruneck, Innichen, Schlanders und Sterzing


    20.04.2016:  Autonomiekonvent

    SGBCISL-Tagung:"Den wichtigen Themenbereich Arbeit in den Fokus rücken"

    Der Themenbereich Arbeit ist im Zuge der Diskussion rund um die Überarbeitung des Autonomiestatuts bisher zu kurz gekommen. Die Arbeit – von der Sicherung des Einkommens und der Beschäftigung bis zur Qualität der Arbeit – muss stärker in den Mittelpunkt gerückt werden. Die Arbeit kann entscheidend...


    Die Chancen eines lokalen Fonds nutzen!

    Die Errichtung des Bilateralen Solidaritätsfonds in der Autonomen Provinz Bozen droht am geringen Interesse der Arbeitgeberorganisationen und der Landesregierung zu scheitern. Wir riskieren, eine große autonomiepolitische Chance im Bereich Arbeit und Soziales zu verpassen – zum Nachteil von...


    Sozialpartner der Autonomen Provinz Bozen sprechen sich für ein Europa ohne Innengrenzen aus - Nein zum Grenzzaun am Brenner

    „Mobilität ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Der freie Personen-, Waren-, Dienstleistungs- und Kapitalverkehr ist eine der größten Errungenschaften der Europäischen Union. Dies beizubehalten muss prioritäres Ziel der Europäischen Union und eines jeden Mitgliedsstaates sein. Europa braucht keine...


    Veranstaltung

    Die Renten ändern - der Jugend Arbeit geben. Info...


    11.03.2016:  "Pendlergeld"

    Antragstellung zwischen 1. April und 30. Juni 2016!

    Die Anträge auf Pendlergeld (der Fahrtkostenbeitrag für Arbeitnehmer/innen) für das Bezugsjahr 2015 können ab 1. April und müssen bis spätestens 30. Juni 2016 eingereicht werden.Neu ist, dass auch jene Arbeitnehmer/innen ansuchen können, die ihren gewöhnlichen Aufenthaltsort in einem anderen...


    1 2 >